OLIVER FEUERSTEIN

Leitung

"Unkraut nennt man Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt wurden." - Ralph Waldo Emerson.

Als ich klein war, habe ich mit meiner Oma gerne „Fangen“ um den Küchentisch gespielt und mich dabei so manches Mal an den Kanten gestoßen. Neben Spaß und Freude hat mir dieses Spiel somit also auch gelegentlich Blessuren verschafft. Auch das Leben bietet neben vielen schönen Momenten Ecken und Kanten, an denen wir uns immer wieder stoßen: so kann eine schwere Verletzung durch ein tiefgreifendes traumatisches Ereignis entstehen, ein blauer Fleck durch eine vermeintlich geringfügige negative Erfahrung oder eine Schramme, zu der wir vielleicht sogar selbst einen Teil beigetragen haben. Sämtliche Ereignisse haben für mich den gleichen Stellenwert. Schlimm, schlimmer, am schlimmsten gibt es nicht! Und die Schuldfrage hilft dabei sowieso niemanden weiter.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Heilpraktiker für Psychotherapie
Musiktherapeut B.A.

Funktion:
Fachbereich Psychotherapie
Fachbereich Fallsupervision/Teambuilding
Fachbereich Coaching
Fachbereich Lehrtätigkeit

SHALIMAR KLEE

Bereichsleitung Fallsupervision/Teambuilding

„Come as you are.“ - Nirvana

Mich fasziniert wie unterschiedlich die Menschen, ihre Ziele und der jeweilige Weg dorthin sind. Manchmal braucht es vielleicht einfach nur jemanden, der zuhört oder bei dem man im geschützten Rahmen Neues kennen lernen und ausprobieren oder gegebene Fähigkeiten wiederentdecken kann –mal laut, mal leise, mal schnell, mal langsam, mit Pausen, Umwegen oder Kehrtwenden. Als Diplom-Sozialarbeiterin und nun als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin habe ich für mich einen Beruf gewählt, in dem ich mit ganz unterschiedlichen Menschen in vielfältigen Lebenslagen zusammenarbeiten und meine Unterstützung bei der Bewältigung von schwierigen Situationen anbieten kann.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Diplom-Sozialarbeiterin/Diplom-Sozialpädagogin (FH)


Funktion:
Fachbereich Psychotherapie
Fachbereich Fallsupervision/Teambuilding
Fachbereich Coaching
Fachbereich Lehrtätigkeit



SARAH FREYLER

Bereichsleitung Psychosoziale Therapie/Beratung

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“ - Galileo Galilei

Jeder Mensch tr gt die L sung in sich, man muss sie nur finden. Dabei m chte ich Menschen, die in ihrer aktuellen Situation oder langfristig Unterstützung ben tigen helfen, ihre individuellen L sungen zu finden und ihre unz hligen Ressourcen, die jeder in sich tr gt, zu st rken. Hierbei ist mein Gegenüber immer Experte für sein eigenes Leben. Um an alle Ressourcen und L sungen zu gelangen, motiviere ich, baue ich auf, unterstütze und fungiere als gute Zuh rerin. Studiert habe ich Kindheitsp dagogik im Bachelor, Soziale Arbeit spezialisiert auf den Elementar- und Jugendbereich. Um mich weiter zu spezialisieren, absolvierte ich einen Master in Psychosoziale Beratung und Gesundheitsf rderung.

Kindheitspädagogin B.A.
Sozialarbeiterin - Psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung M.A.

Funktion:
Fachbereich Psychosoziale Therapie/Beratung,
Fachbereich Fallsupervision/Teambuilding
Fachbereich Coaching
Fachbereich Lehrtätigkeit



Hilde Seelbach-Reichertz

„Wir können jedes Mal etwas Neues lernen, wenn wir denken, dass wir es können.“ - Virginia Satir

Mit dem Studium der Psychologie habe ich mich dem humanistischen Gedanken verpflichtet, dass Entwicklung zu jedem Zeitpunkt möglich ist. Unterstützend in diesem Prozess ist die Wertschätzung der Person, der Akzeptanz des menschlichen Seins im Moment des Gegenübers in allen Facetten. Die Akzeptanz ist die Voraussetzung, für neue Erfahrung mutig zu sein, Ungewohntes zu erproben und die eigenen Fähigkeiten zu erweitern.

Seit 2011 liegt der Hauptschwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit in der Kinder – und Jugendpsychiatrie und den damit verbundenen Aufgabenbereichen. Im Therapiehaus arbeite ich mit Einzelpersonen und Familien.

Berufserfahrung sammelte ich in meinen vorrausgegangenen Tätigkeiten in der Erziehungs- und Lebensberatung, der aufsuchenden

Familientherapie in urbanen multikulturellen Problemvierteln, in einer lerntherapeutischen Praxis, dem hochkonflikthaften Bereich des Betreuten Umgangs sowie in der Betreuungsarbeit von psychisch kranken Menschen.

Dipl. Psychologin
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Systemische Familientherapeutin (DGSF)

Funktion:
Fachbereich Psychotherapie
Fachbereich Psychosoziale Therapie/Beratung
Fachbereich Systemische Familientherapie



MARCO HAMBURGER

"Achte auf deine Gedanken, sie sind der Anfang deiner Taten." - Aus dem Talmud

Ich habe mich während meines Studiums schon recht frühzeitig für den den Schwerpunkt der Verhaltenstherapie bei Kinder und Jugendlichen entschieden.
Die Verhaltenstherapie hat mich von Beginn an besonders vereinnahmt, so dass alle weiteren Spezialisierungen und Weiterbildungen hierin begründet sind.
Die Herausforderung, mich auf jeden jungen Menschen individuell einzustellen, nehme ich gerne an.

Ich arbeite seit 2007 in einer Kinder und Jugendpsychiatrie und leite seit 2014 den Bereich der Institutsambulanz.

Als Vater kann ich mich in viele Alltagssituationen, mit denen Eltern konfrontiert sein können einfühlen. Empathie und Expertise, im Zusammenspiel mit langjähriger Erfahrung, sind dabei der Schlüssel um den Zugang zu Ihrem Kind zu finden.

Neben der Therapie von emotionalen Störungen, Depressionen, ADHS, Persönlichkeitsstörungen usw. liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit vor allem in der Behandlung von Angst - und Zwangsstörungen.

Darüber hinaus verfüge ich aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit im Ambulanzbereich über ein umfangreiches diagnostisches Wissen sämtlicher Störungsbilder. Parallel ist für mich das Elterncoaching ein wichtiger Baustein. Ich helfe Ihnen dabei, Ihr Kind zu verstehen, schule Sie im Umgang mit Problemen & Verhaltensmustern und erarbeite Lösungen und Therapiemöglichkeiten.

 

Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Funktion:
Fachbereich Psychotherapie



STEFANIE SINGLE

"Der Mensch ist umso größer, je mehr er er selbst ist" - Antoine de Saint-Exupéry

In meiner Arbeit ist es mir sehr wichtig, den Menschen als Gesamtes kennenzulernen und zu betrachten - mit all seinen Fähigkeiten, seinen Wünschen, seinen Emotionen und seinen Werten. In Zeiten von emotionalen Krisen oder schwierigen Situationen vergessen wir Menschen manchmal, dass wir mehr sind als Leistung und Anstrengung. Ich möchte mit meinen Klient*innen den Weg zum Empfinden eines ganzheitlichen Daseins gehen - ihre Ressourcen stärken, die eigene Persönlichkeit erfahren, sowie hier und da den Blickwinkel erweitern. Teams möchte ich in ihren Kompetenzen stärken, ihnen neue Perspektiven ermöglichen und die Teamfähigkeit erweitern. In meiner langjährigen Arbeit als Dipl.-Musiktherapeutin, sowie als Supervisorin und Coach sind Kreativität, Spontaneität, Humor, Flexibilität und Offenheit wichtige Begleiter, nicht nur im beruflichen, auch im privaten Alltag. So möchte ich auch Ihnen begegnen und Sie dabei unterstützen, sich selbst noch besser kennenzulernen.

Dipl. Musiktherapeutin
Supervisorin / Coach

Funktion:
Fachbereich Psychosoziale Therapie/Beratung
Fachbereich Fallsupervision/Teambuilding
Fachbereich Coaching
Fachbereich Lehrtätigkeit


SABINE KNEZEVIC

"Wir benötigen pro Tag 4 Umarmungen zum Überleben. Wir benötigen pro Tag 8 Umarmungen zum Leben. Wir benötigen pro Tag 12 Umarmungen zum Wachstum." - Virginia Satir

Es kann immer mal wieder Momente im Leben geben, da es auf dem eigenen Weg notwendig erscheint, Hilfen anzunehmen. Gerne bin ich bereit Ihnen diese Hilfestellung zu geben, um Sie auf Ihrem persönlichen Lebensweg zu begleiten und diesen neu zu gestalten, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Möglichkeiten. Ganz besonders interessiert mich auch die Arbeit mit Familien. Mein großer Wunsch ist es hier, zu einem gelingenden Zusammenlebend beizutragen. Der Familie aufzuzeigen, wie man sich im bestehenden System einbringen, sich angstfrei äußern kann und gemeinsam zu gelingenden Lösungen zu finden. Die Methoden meiner Arbeit sind vielfältig - greifen oft ineinander über - und sind individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt.

Diplom Sozialpädagogin (FH)
Systemische Familientherapeutin (zertifiziert nach den Richtlinien der DGSF)
zertifizierter Hypnocoach TherMedius-Institut

Funktion:
Fachbereich Psychosoziale Therapie/Beratung
Fachbereich Systemische Familientherapie
Fachbereich systemische Familienaufstellung
Fachbereich Paartherapie/Eltern- Familien- und Erziehungsberatung
Fachbereich Krisenintervention
Fachbereich Hypnose
Fachbereich Coaching + SKT



MIRIAM STAUDACHER

"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare" - Christian Morgenstern

Ein Jahr hat 365 Optionen. Verliebe dich wieder in das Leben.
Ich unterstütze dich, wenn das Essen für dich zur Herausforderung geworden ist. Wenn die Waage darüber bestimmt, ob der Tag gut oder schlecht wird, dann darfst du an deiner Selbstliebe arbeiten. Sie ist nicht weg- sie hat sich nur ganz unten in deinem Rucksack des Lebens vergraben. Wir holen den darüberliegenden Ballast heraus und lassen ihn gemeinsam los- du gewinnst neue Leichtigkeit und brauchst dieses Konstrukt, das du dir selbst erschaffen hast, nicht mehr. Es war da, um dir Kontrolle zu geben und um dir das Hinsehen auf die eigentlichen Themen zu verwehren. Es ist ein Symptom, das wir nicht bekämpfen- sondern hinnehmen und wohlwollend Schritt für Schritt loslassen können.
Weil wir bereit sind, uns wieder selbst zu fühlen. Ich nehme dich an die Hand und gehe den Weg gemeinsam mit dir. „Vielleicht geht es bei deiner Reise nicht darum, jemand zu werden - sondern vielmehr darum, alles loszulassen, was du nicht bist, um wieder zu der Person werden zu können, die du schon immer sein solltest.“

Ernährungsberaterin A/B/C – Lizenz
Paleo- Ernährungsberaterin
vegetarischer Foodcoach
Kommunikationstrainerin
Kinderkrankenschwester

Funktion:
Fachbereich Psychosoziale Therapie/Beratung
Fachbereich Ernährungsberatung
Fachbereich Gruppenangebote


Emily Wieland

„Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen.“ - Marie Curie

Schon sehr früh in meinem Leben stand für mich die Entscheidung fest diesen Berufsweg zu gehen, um mit jungen Menschen zusammen ein Verständnis für sich selbst und deren Umwelt zu erarbeiten. Hierbei achte ich besonders darauf ihre individuellen Potentiale zu fördern, indem Stärken, Fähigkeiten und Talente herausgearbeitet und bewusst gemacht werden. In meiner Position als Psychologin möchte ich hierfür eine Umgebung schaffen, in der man sich wohlfühlen, öffnen und entfalten kann. Um ein ganzheitliches Verständnis für den Familienkontext aufbringen zu können, habe ich parallel zu meinem Bachelor- und Masterstudium in Psychologie eine Zusatzqualifikation zum systemischen Berater und Coach absolviert. Zurzeit befinde ich mich in der Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

Psychologin M. Sc.
Systemische Beraterin / Coach

Funktion:
Psychologische Testdiagnostik



MARILENA Löser

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir vertraut gemacht hast. Du bist für Deine Rose verantwortlich.“ - Antoine de Saint-Exupéry

Manchmal sind die Wege des Lebens verschlungen, kosten die kleinsten Schritte die stärkste Kraft. Doch manchmal reicht schon eine Hand, ein Ohr um Umwege in Möglichkeiten zu verwandeln, denn jeder Mensch ist einzigartig. Diese Einmaligkeit ist es, welche die Arbeit mit Menschen für mich zu einer wertvollen Bereicherung meines Selbst macht. Mit offenem Ohr plane, organisiere und koordiniere ich die Termine von unseren Klienten, ihren Angehörigen sowie unserem Team. Dabei stehen Freundlichkeit, Loyalität und Verlässlichkeit für mich an erster Stelle.

Neben eigenverantwortlichem Handeln unterstützt mich meine Organisationsfreude bei der alltäglichen Korrespondenz, Verwaltung und Informationsbeschaffung. Gerne berate ich Sie bei allen aufkommenden Fragen rund um unsere Angebote. Es ist mir wichtig, dass sich ein jeder bei uns gut aufgehoben, verstanden und bestmöglich begleitet fühlt. Mit wohlgesinnter Aufmerksamkeit werde ich auch Sie gerne bei uns willkommen heißen!

Musiktherapeutin B.A

Funktion:
Sekretariat